Allgemein

Geräte am Raspberry

Auch wenn man einen USB-Hub hat, scheinbar kriegt der USB-Chip des Raspberrys irgendwann die klatsche, ich hab bisher maximal drei Geräte gleichzeitig angeschlossen bekommen. Wobei manche geräte auch nur direkt an der Platine funktionieren. Ich verzichte daher auf eine Tastatur bei meinem Raspberry Pi auf dem OpenELEC mit XBMC läuft. Statt der Tastatur nutze ich den SSH Server zum konfigurierern (geht auch nur bei LAN und in meinem Fall funktionierendem WiFi). Außerdem nutze ich als Tastaturersatz die Official XBMC Remote Control für Android.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.