wpid-wp-1422229214180.jpgIch hab mir kürzlich einen Selfie-Stick der Marke XCSOURCE zugelegt. Ist ein ordentliches Teil mit echten Stativklemmen und Viertelzoll-Gewinde. Kommt aber ohne Bluetooth Auslöser.

Die Bluetooth Auslöser sind eigentlich sehr simpel. Sie simulieren ein Headset. Denn Smartphone-Kameras unter iOS und Android reagieren entweder auf die Enter-Taste oder auf die Lauter- und Leiser-Taste. Man bräuchte also eigentlich kein Bluetooth Auslöser zur Not machts auch ein Headset. Das Kabel dabei am Stativ entlang führen und die Laut-Taste drücken um ein Foto zu schießen.

Ich hab mir noch einen Bluetooth Shutter dazu gekauft für paar Euro extra. Beim Ausprobieren ging es aber nicht. Wieso? Zwei Theorien: Die Kontakte wackeln. Oder was ich auch noch feststellte; die mitgelieferte Knopfzelle war bereits auf 2,2 Volt entladen statt den erwarteten 3 Volt. Aber da ich Knopfzellen sowieso nicht mag beschloss ich das Problem mit AA-Batterien zu lösen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.