anon

Allgemein

Anon und die Cracker-Ethik

Netzpolitik.org vermeldet „Anonymous will FDP-Mitgliederplattform gehackt haben„. (Link) Es handelt sich wohl um Teile der alten Plattform my.fdp (zu damaligen Zeiten sogar mit MD5 gehashten Passwörtern) und wohl auch meine-freiheit.de. Bekannte auf Facebook haben auch schon bestätigt das ihre Daten darunter sind. Ich schrieb also einen Kommentar im Netzpolitik.org-Blog: Ich find das total dämlich. a) […]